Inhaltsschätze erkennen und nutzen

Vor der Reise steht das Packen, vor der Strategie die Analyse. Jedes Projekt und jeder Auftrag beginnt mit Fragen: Mit welchem Unternehmen haben wir es zu tun? Wie ticken die Abteilungen? Wo liegt welches Wissen? Wie sah die Kommunikation bisher aus? Was war gut daran, was unbefriedigend?  Wie wird das Unternehmen wahrgenommen? Wie relevant ist es für wen und auf welchem Kanal?

Auf die Ist-Analyse folgt die Ziel-Analyse: Wo will das Unternehmen hin? Was sind seine Werte? Was sind seine Themen? Und wer sind seine Zielgruppen?

Die geballten Analyse-Ergebnisse fassen wir in fundierte Empfehlungen und einen konkreten Fahrplan. Was dann folgt, hängt von den Wünschen und Zielen des Kunden ab: ein Workshop, ein Maßnahmen-Katalog, oder der direkte Start in die langfristige Betreuung.

> Weiter zu: Inhalte schaffen