Kategorie-Archiv: Interne Kommunikation

Was hat Industrie 4.0 mit Mitarbeiterkommunikation zu tun?

Wir bleiben bei den Auswirkungen der Digitalen Transformation für das produzierende Gewerbe. Prof. Volker Banholzer von der TH Nürnberg beschäftigt sich mit Mitarbeiterkommunikation und Industrie 4.0. Auf der Next Economy Open durfte ich mit ihm und Sabine Hockling eine Session zum Thema gestalten. Weiterlesen

Industrie 4.0: Sinn und Unsinn eines Begriffs

„Warum heißt der Apfel Obst?“ Diese fast schon klassische Frage stellte mir mein 3-Jähriger im Spätsommer bei der Apfelernte. „Obst ist ein einzelnes Wort für alles, was wir in den Obstsalat schnibbeln können. Das spart Zeit. Denn sonst müssten wir immer sagen: Lass uns einen Apfel-Bananen-Trauben-Orangen-und-weiß-ich-nicht-noch-alles-Salat machen!“, antwortete ich. Das verstand mein Sohn. Weiterlesen

Unternehmen werden intelligent, dafür brauchen sie Köpfe

Auf der CeBIT ist Social Business neben Cloud, Big Data und Mobile das beherrschende Thema. Es geht dabei nicht um soziales Engagement (CSR), sondern um das Erlauben digital-sozialen Verhaltens im und – jetzt kommt`s – für das Unternehmen. Soziale Interaktion, bekannt von Flurfunk und Kickertisch, steigern seit jeher Kreativprozesse und die Zusammenarbeit zwischen Abteilungen. Diese Interaktion erhält im Social Business einen neuen Stellenwert innerhalb der Arbeitszeit und wird durch moderne IT-Strukturen digitalisiert und gespeichert. Es wächst ein digitales Unternehmensgehirn. Wissen, Erfahrungen, Materialien und Ergebnisse werden gesammelt und für alle auf ewig zugänglich gemacht. Unternehmen werden intelligent. Doch für Hirn braucht es auch Köpfe. Weiterlesen

Frei und flexibel dank Smarter Working?

Home Office, Technik, Design: Das Konzept des Smarter Working will Arbeitsbereiche so gestalten, dass Menschen unabhängig und vor allem nach ihren individuellen Bedürfnissen gut arbeiten können. Freie Zeiteinteilung, Applikationen und Cloud-Services, Digitale Coworking Zonen und Teledienste – arbeiten geht heute in Pyjamahose oder vom Urlaubsort. Gemessen wird nicht mehr die Arbeitszeit, sondern das Ergebnis. Weiterlesen

Werte geben Kraft

Simon Sinek weiß es schon lange: Unternehmen mit Visionen haben Erfolg, weil sie Menschen inspirieren. Die meisten Unternehmen wissen, was sie tun. Sie wissen aber nicht, warum sie es tun. Und selbst, wenn sich Geschäftsführer oder Gründer noch erinnern, was die inspirierende Idee im Unternehmen ist, können sie es viel zu selten ihren Mitarbeitern nachhaltig begreiflich machen. Und wie soll die Kommunikationsabteilung Menschen von der Vision eines Unternehmens überzeugen, wenn sie sie nicht kennt, oder nicht an sie glaubt? Weiterlesen